MLM online Marketing

Durch gutes MLM online Marketing kann man sein Business sehr gut bewerben. Es macht Sinn sich in diesen Gebiet weiter zu bilden, da das Internet im MLM noch kaum genutzt wird und somit dir Reichweite umso besser ist.

Positioniere dich

freedigitalphotos.net

freedigitalphotos.net

Im Network-Marketing kannst du entweder im Direktvertrieb arbeiten, ausschließlich mit der Namensliste (das tun die meisten) oder ebben im Internet. Theoretisch kannst du jede dieser Methode nutzen um sie dann Online zu vermarkten. Also könntest du zum Beispiel Werbung machen für deine einzigartige Verhandlungskunst am Kunden etc. Hier musst du aber sicher sein was du möchtest, möchtest du Experte im Direktvertrieb werden, oder lieber Experte in direkt-Werben auf der Straße oder lieber doch ausschließlich im Internet und somit online arbeiten.

Hast du eine Antwort gefunden geht es jetzt daran ein System zu entwickeln oder zu finden das folge Punkte beinhalten sollte:

  1. Es muss eine klare Strategie verfolgen.
  2. So einfach und effektiv wie möglich sein.
  3. Zeigen wie man das System online vermarkten kann.

Die Strategie gibt deinen Partnern einen Leitfaden. Denn Sie müssen ja auch Wissen wie sie ihre Ziele überhaupt errerichen können. Somit bist du als Sponsor die Person, die eine Strategie erstellt und zeigt wie man vorgehen muss, um genau das zu erreichen was du erreicht hast.

Es bringt nichts wenn du ein super tolles System erstellt hast, aber nur du es duplizieren kannst. Daher muss das System so einfach und zu gleich effektiv wie nur möglich sein. So können mehr Partner dein System duplizieren und gute Ergebnisse erzielen.

Der Dritte Punkt ist so entscheidend Wichtig, da dein Business nun mal von neuen Partnern lebt. Ohne dass du Erfahrung sammelst wie du dich online effektiv platzierst, hast du wenig bis gar keine Chance erfolgreich zu werden.

 Wie funktioniert online Marketing?

Zu online Marketing gehört zunächst eine gute online Präsenz. Also sollte man auf jeden Fall die sozialen Netzwerke nutzen. Dort kann man z.B. Seiten bei Google+ und Facebook erstellen und durch regelmäßigen Content seine Leser Zahl steigern und so auf Dauer Partner finden. Aber auch mit einem Blog den du regelmäßig mit guten Beiträgen belieferst kannst du auf Dauer sehr gute Ergebnisse bekommen. Denn ein Blog zeigt wer du bist, welche Erfahrungen du gesammelt hast, und vor allem bist du 24 Stunden am Tag mit deinen Beiträgen online zu finden. Kombiniert mit einem YouTube Chanel, hast du ein starkes Marketing Instrument. Auf YouTube baust du genauso wie mit deinem Blog Vertrauen zu deinen Interessenten auf. Das ist sehr Wichtig, da du immer dich in Vordergrund halten solltest und nicht dein Geschäft. Wenn du jetzt einen Blog in Verbindung mit einem YouTube Chanel für dich nutzt, hast du einen sehr guten Anfang für deine zukünftige MLM Karriere gesetzt.

Die Landingpage

Du solltest zu dem eine Landingpage nutzen um interessierte Personen zum Eintragen zu animieren. Denn eine Landingpage dient nur dazu die E-Mail Adresse einzusammeln und wichtigen Content zu Liefern. Diese Landingpage kannst du dann ebenfalls in deinen Blog und YouTube Channel mit einbinden. Zudem kannst du die Seite auch direkt bewerben, wie z.B. mit Facebookads oder Bingads. Auch Viral Mailer wie beispielsweise ViralMails oder ViralURL sind gute Anbieter mit denen du am schnellsten gute Ergebnisse erzielen kannst.

Ein Tipp nebenbei

Manchmal lohnt sich auch die Eintragung im Branchenverzeichnis deiner Stadt. So findet man dich Beispielweise auch unter den Gelben Seiten, natürlich Online 😉

Nun solltest du Wissen wie man Online auch im MLM erfolgreich werden kann. Es ist nur eine Frage der Zeit, wenn du dran bleibst und dich kontinuierlich weiterentwickelst wirst du früher oder später Erfolge sehen.